Verleih uns Frieden

Karfreitag 2016Am Karfreitag, (25. März) lädt die Evangelische Kantorei wieder zum Konzert in die Kirche „Zum Guten Hirten“ ein. Beginn ist 20.00Uhr. Zur Aufführung gelangen unter anderem die „Sieben Worte Jesu am Kreuz “ SWV 478 von Heinrich Schütz, sowie Stücke, die textlich in Zusammenhang mit der Bitte um Frieden stehen. So ist auch die Schützsche Passionsmusik vermutlich gegen Ende des 30jährigen Krieges entstanden und ist von einer spürbaren Sehnsucht nach Frieden durchwirkt. Vom Gregorianischen „Da pacem“ über Komponisten wie Melchior Franck, Samuel Capricornus, W.A . Mozart, Mendelssohn, Rheinberger, César Franck und Dave Brubeck erklingen Stücke, die den Frieden auf der Erde herbeisehnen. Zwischen den Stücken werden kurze meditative Texte zu jedem der 7 Worte rezitiert. Die evangelische Kantorei musiziert mit Solisten und einem Streichorchester unter der Leitung von Manfred Grimme.

Aufführende:

Evangelische Kantorei Altötting, Streich­orchester und Solisten
Leitung: Manfred Grimme

Vorverkauf: Buchhandlung Dr. Naue 15.- €, ermäßigt 10.- €
Abendkasse 18.- €

Mit freundlicher Unterstützung durch die Kreisstadt Altötting.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.